Tag 71 am 29.08.17

Den letzten gemeinsamen Tag für die 5 Jungs haben wir heute nochmal für 2 Ausflüge genutzt. Vormittags waren wir wieder am Goldbergsee zum Plantschen und Nachmittags haben wir einen Ausflug in den Wald unternommen.

Tag 70 am 28.08.17

Ein aufregender Tag am Goldbergsee neigt sich dem Ende entgegen. Die Jungs waren heute zum ersten Mal richtig im Wasser. Bisher kannten sie nur kleinere Bäche, aber heute haben sie die Tücken eines See´s kennen gelernt. Besonders wenn Mama vorläuft und die Jungs hinterher. Plötzlich war das Wasser etwas tiefer und die kleinen Racker mussten  …weiter lesen…

Tag 69 am 27.08.17

Ein aufregender Tag bei den Malsfelder Milchmäuserichen geht zu Ende. Heute morgen waren wir wieder spazieren und haben zwei liebe Hundefreunde getroffen, die die Jungs sehr interessant fanden. Nachmittags kamen dann wieder Sarah und Jens vorbei, um die kleinen Racker zu bespassen.

Tag 69 am 26.08.17

Eigentlich wollten wir heute mit den Jungs auf ein Beachvolleyball-Turnier, aber da es bei uns heute die ganze Nacht wie aus Eimern geschüttet hatte und der Platz halb unter Wasser stand, haben wir uns doch anders entschieden. Die Mäuse wären wahrscheinlich alle braun gewesen Wir sind zu Hause geblieben und als nachmittags dann wieder die  …weiter lesen…

Tag 67 am 25.08.17

Ein chilliger Freitag heute beim Malsfelder Rudel. Omi musste vormittags arbeiten und der Opi spielte den Babysitter mit Mama und Papa. Nachmittags ist der Opi dann mit diesem lauten, knatternden und stinkenden Rasendingsbumsding durch den Garten gefahren. Abends gab´s dann lecker Hähnchenschenkel von der Omi.  

Tag 66 am 24.08.17

Wieder ein kleiner Familienausflug in die Felder und Wiesen bei uns auf dem Berg. Es waren zwar nur vielleicht knapp 1,5 km, aber die Jungs sind bestimmt die Strecke doppelt gerannt. Es klappt von Tag zu Tag besser und sie unternehmen auch schon kleine “Alleingänge” ohne Mama und Papa.